Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles aus dem Vorstand

Wir wünschen allen ein glückliches und gesundes neue Jahr!

Infos zum Masernschutzgesetz         von Rechsanwältin Frau Taprogge-Essaida findet ihr im Mitgliederbereich

Das Urteil zum Stundenwunsch der Eltern: https://www.bverwg.de/de/231018U5C15.17.0

Wie sieht die Betreuungslandschaft in Essen aus: Datenheft


 

  • Aktualisierter Betreuungsvertrag

Wir haben unseren, mit der Rechsanwältin Frau Taprogge erarbeiteten Betreuungsvertrag  im Hinblick auf aktuelle gesetzliche Bestimmungen und der geänderten Essener Satzung von  Dezember 2020 überarbeitet.                                      

  • Klage gegen die Stadt Essen

Leider ruht unsere Klage immer noch, da erst ein Urteil vom Bundesverwaltungs-gericht entschieden werden muss.

  • Treffen und Aktionen

Corona-bedingt finden aktuell nicht alle Stammtische statt. Hier findet ihr die Kontaktdaten für euren Stadtteil: Stadtteil-Stammtische

 

  • Themen im Mitgliederbereich

-Steuertipps

Berechnung des Abzuges bei mehr als 30 Nichtbetreuungstagen

- DSGVO Informationen

- Brief an Herrn al Ghusain

- Dokumente zur Erlangung einer neuen

 Pflegeerlaubnis

- Fristlose Kündigung von Eltern

- eigene Kinder in der KTP

- Betreuungsverträge: z.B. Infos zur 

 Kündigung vor Betreuungsbeginn

- Fachdienste: z.B. das Thema Windeln

- Versicherungen: z.B. Wahl der richtigen 

 Krankenkasse

und viele weitere wichtige Themen

 

Schaut auch mal auf Facebook vorbei.

Yoga

 

In einem kurzen Einführungsblock erkläre ich die gängigsten Begriffe aus der Yoga- Philosophie und wie wir die Elemente daraus in den Arbeitsalltag mit Kindern integrieren können.

 

Danach begeben wir uns auf die Reise durch den Körper und erforschen mögliche Fehlhaltungen und Problemstellen. Wir lernen Übungen kennen, die leicht in den Alltag zu integrieren sind und uns zu einer gesunden Körperhaltung verhelfen. Langfristig gleichen wir so Fehlstellungen aus und bekommen eine Muskulatur, die unseren Körper besser halten kann. Somit können wir unsere Arbeit mit den Kleinen noch lange rückenfit meistern.

Im Anschluss üben wir zwei einfache Sequenzen, die sich auch ohne Anschaffungen von Yoga- Zubehör zu Hause wiederholen lassen.

Nach der Pause schauen wir uns das für mich sehr wichtige Thema „Kinder-Yoga“ an und werfen einen Blick auf die kindliche Bewegungsentwicklung aus Yoga Sicht. Den Tag beenden wir mit Atemübungen und einem Entspannungsprogramm. Auch dieses lässt sich gut zu Hause wiederholen, um den Stress des Alltags hinter sich zu lassen.

Bitte bequeme Kleidung und ein großes Handtuch mitbringen. Die Übungen werden wir barfuß ausführen.

 Julia Jung-Teichmann
Kinderyoga-Lehrerin seit 2013,
Iyengar Yogalehrerin in der
Ausbildung seit 2017, KtppJulia Jung-Teichmann Kinderyoga-Lehrerin seit 2013, Iyengar Yogalehrerin in der Ausbildung seit 2017, Ktpp

Samstag

17.04.2021

Zeit: 9:00 bis 16:00 Uhr

(8 Fortbildungsstunden)

Referentin: Julia Jung-Teichmann

Ort:  Online

Kosten: 30€

 

 

Anmeldung leider nicht mehr möglich. Wir würden uns freuen, dich bei einer anderen Fortbildung begrüßen zu dürfen.

Probleme bei der Anmeldung: Leider sind aol und yahoo Mailadressen von web.de aus Sicherheitsgründen gesperrt. Eure Anmeldung wird verschickt, kommt aber nicht bei uns an. Benutzt bitte wenn möglich eine andere E-Mailadresse oder meldet euch über die untenstehende Adresse an. Außerdem landen Anmeldebestätigungen im Spam Ordner, schaut dort bitte auch nach. Solltet ihr Hilfe brauchen oder keine Anmeldebstätigung bekommen haben, meldet euch unter ig.fortbildung@gmail.com oder unter 017634749088 bei Yvonne Röder.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.