Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles aus dem Vorstand

  • Aktualisierter Betreuungsvertrag

Gemeinsam mit Rechsanwältin Frau Taprogge-Essaida konnten wir den Betreuungsvertrag im Hinblick auf aktuelle gesetzliche Bestimmungen überarbeiten.                                             

  • Klage gegen die Stadt Essen

Leider ruht unsere Klage immer noch, da erst ein Urteil vom Bundesverwaltungs-gericht entschieden werden muss

  • Treffen und Aktionen

-Jahreshauptversammlung 12. März 2019 Awo Perdemarkt 5, 19:00 Uhr

-5. Tag der offenen Tür 04. Mai 2019

-12. Mai Jubiläumsfeier 10 Jahre Interessengemeinschaft Kindertagespfege in Essen e.V.

-Neuer Stadtteil-Stammtisch Fulerum/Haarzopf weitere Treffen der Stadtteil-Stammtische

08.11.2019 Austauschtreffen Finca BarCelona Steele

  • Themen im Mitgliederbereich

-Steuertipps

Berechnung des Abzuges bei mehr als 30 Nichtbetreuungstagen

- DSGVO Informationen

-Brief an Herrn al Ghusain

-Dokumente zur Erlangung einer neuen

 Pflegeerlaubnis

-Fristlose Kündigung von Eltern

-eigene Kinder in der KTP

-Betreuungsverträge: z.B. Infos zur 

 Kündigung vor Betreuungsbeginn

-Fachdienste: z.B. das Thema Windeln

-Versicherungen: z.B. Wahl der richtigen 

 Krankenkasse

und viele weitere wichtige Themen

 

Schaut auch mal auf Facebook vorbei.

Das sind wir

Unsere Mitgliederzahlen steigen kontinuierlich an. Im Januar 2019 gibt es über 400 Mitglieder die sich für die Kindertagespflege in Essen einsetzten.

Der Gründungsimpuls war 2009 eine gemeinsame Demonstration von Kindertagespflegepersonen und Eltern im Essener Rathaus. Daraufhin hat der Jugendhilfeausschuss seine Beschlüsse hinsichtlich der Pflegeerlaubnis und der Vergütung der Kindertagespflegepersonen in unserem Interesse geändert. Um die Bedingungen für die Kinder in der Tagespflege und für alle Beteiligten weiter nachhaltig zu verbessern, haben wir Kindertagespflegepersonen im Juni 2009 die Interessengemeinschaft Kindertagespflege in Essen e.V. gegründet.

Unser Schwerpunkt liegt bei der Beratung unserer Mitglieder und der politische Vertretung gegenüber dem Jugendamt und seinen Gremien.

Wir setzen uns für die Kindertagespflegepersonen, aber auch für die Eltern ein. Das Wohl der betreuten Kinder stehen dabei im Mittelpunkt.

Vorstand und Kontakte

 

Andrea, Rebecca,Yvonne und Claudia, Andrea, Rebecca,Yvonne und Claudia,

Andrea Belusa, Finanzen,  Verwaltung, Facebook und Ausleihbörse E-Mail schreiben

Rebecca Eggeling, Presse, Öffentlichkeits-arbeit und Facebook  E-Mail schreiben

Yvonne Röder, 2. Vorsitzende, Fortbildung-en, Homepage und  Fachbibliothek          E-Mail schreiben

Claudia Gößling,1. Vorsitzende, Repräsentation und Organisation des Vereins E-Mail schreiben

                                                                      

                                                                                                           

 

                   Satzung der Interessengemeinschaft Kindertagespflege in Essen e.V.